Desta's Coffee

Die einzigartigen Äthiopischen Aromen

Unsere Kaffees sind sortenreine Premium Kaffees, für welche wir ausschliesslich 100% Arabica Bohnen verwenden. Diese stammen aus der Wiege des Kaffees und sind in natürlicher Umgebung auf über 2000 Metern über Meer im Südwesten Äthiopiens gewachsen. Die fruchtbaren Böden, die wilden Varietäten und das Klima im Regenwald bieten beste Bedingungen für aromatisch vielfältige Kaffeebohnen.

HEIRLOOM VARIETÄTEn

Die Heirloom Pflanze, Varietät oder sogenannte Erbfrucht und Erbgemüse ist die Bezeichnung einer Kultursorte/- Varietät, welche normalerweise in früheren Perioden in der Geschichte der Menschheit kultiviert wurde, aber nicht in der industriellen Landwirtschaft angewendet wird.

URSPRUNG
Die Varietäten für unseren Kaffee zählen zu sogenannten Ur- oder Erbvarietäten, welche vor der Industrialisierung (der Landwirtschaft) kultiviert wurden und die Diversität enorm gross war. Mit der modernen und industriellen Landwirtschaft wurden lediglich gewisse Varietäten eingesetzt um vor allem in grossen monokulturellen Konstrukten anpflanzen zu können, um gewisse Beständigkeit/Konstanz zu erreichen. Die verbreiteten Varietäten wurden vor allem dazu selektioniert, um eine höchst mögliche Ernte zu generieren.

Heirlroom Varietäten

Die Heirloom Pflanze, Varietät oder sogenannte Erbfrucht und Erbgemüse ist die Bezeichnung einer Kultursorte/- Varietät, welche normalerweise in früheren Perioden in der Geschichte der Menschheit kultiviert wurde, aber nicht in der industriellen Landwirtschaft angewendet wird.

URSPRUNG
Die Varietäten für unseren Kaffee zählen zu sogenannten Ur- oder Erbvarietäten, welche vor der Industrialisierung (der Landwirtschaft) kultiviert wurden und die Diversität enorm gross war. Mit der modernen und industriellen Landwirtschaft wurden lediglich gewisse Varietäten eingesetzt um vor allem in grossen monokulturellen Konstrukten anpflanzen zu können, um gewisse Beständigkeit/Konstanz zu erreichen. Die verbreiteten Varietäten wurden vor allem dazu selektioniert, um eine höchst mögliche Ernte zu generieren.

Heirloom (Varietäten) sind nun der Gegentrend zur modernen, industriellen Landwirtschaft und erfährt eine Wiedergeburt. Vor allem im globalen Süden ist die Kultivierung von Heirloom Pflanzen noch weit verbreitet. Bis vor dem 2. Weltkrieg waren diese Varietäten auch die gängigsten in den Vereinigten Staaten.

Immer mehr Gemeinschaften schliessen sich zusammen mit dem Ziel, diese diversen Varietäten zu erhalten und wieder zu kultivieren.

VORTEILE
Üblicherweise haben sich die Heirlooms dem Klima, Bodenbeschaffenheit und weiteren Umweltbedingungen stark angepasst. Aufgrund ihrer genetischen Veranlagung weisen sie typischerweise eine höhere Resistenz gegen Schädlinge, Krankheiten und Unwetter auf.